Einhorn als Familienname

Laut Seiten wie verwandt.de gibt es in Deutschland 198 Telefonbucheinträge zum Namen Einhorn. Daraus wird gefolgt, dass es in Deutschland 528 Menschen mit diesem Nachnamen gibt.

Diese über 500 Menschen mit Nachnamen Einhorn verteilen sich auf nur 76 Städte und Landkreise in Deutschland.

Die meisten davon sind im mittleren Erzgebirgskreis gemeldet, nämlich 20.

Auf der Karte gibt es mehrere Kreise, in denen über zwölf Menschen mit dem Nachnamen Einhorn leben, von Nord nach Süd sind das:

  • Uelzen
  • Leipziger Land
  • Sächsische Schweiz
  • Freiberg
  • Mittlerer Erzgebirgekreis

Am häufigsten kommt dabei in Deutschland der Name Johann Einhorn vor. Weitere häufige Vornamen in Verbindung mit dem Nachnamen Einhorn sind Peter, Wolfgang, Jörg, Astrid, Andrei, Josef, Thomas, Andreas und Ute.

Mehr Infos und Quelle: http://www.verwandt.de/karten/absolut/einhorn.html

Wer von diesen Menschen einen Pool hat und in welchem Pool dann ein aufblasbares Fabeltier wie das Einhorn schwimmt – dass kann zum Glück keine Webseite so wirklich verraten. Außer man teilt entsprechende Bilder selbst mit der Öffentlichkeit.

Ein Gedanke zu „Einhorn als Familienname

  1. Pingback: Berühmte Menschen, die Einhorn heißen | Aufblasbares Einhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.